Buchcover
BAUMANN, L(UDWIG) A(DOLPH): Ueber die Mängel in der Verfassung des platten Landes der Kurmark Brandenburg. Sr. Majestät dem Könige und dessen Staats-Ministerio in tieffster Ehrfurcht gewidmet. Potsdam, bey Carl Christian Horvath, 1796. 184 S., einfacher Pappband der Zeit (Rücken mit Fehlstellen), 17,4 x 10,4 cm. Erste Ausgabe.

"Seltene Schrift Baumanns, der Konrektor des Gymnasiums in der Neustadt Brandenburg war. "Ich liebe mein Vaterland und bin stolz darauf, ein gebohrener Brandenburger zu seyn. ... Drey und zwanzig Jahre verlebte ich in der Stadt in einem beschwerlichen Schulamte, bey sehr kümmerlichen Einkünften, wovon ich mich und eine zahlreiche Familie kaum die Hälfte des Jahres hindurch ehrlich ernähren konnte." (aus dem Vorwort). So sei er zu vielen Nebenarbeiten und schließlich zum Zwecke der Erholung, zum Umzug auf's platte Land gezwungen gewesen, wo ihn langjährige Beobachtungen und Untersuchungen zu vorliegendem Werk angeregt hätten. Er behandelt sieben Bereiche in denen er gravierende Mängel der öffentlichen Verwaltung und Versorgung feststellen mußte: 'Vom Mangel guter Medicinalanstalten', 'Von den Mängeln des Religionsunterrichts und der Landgeistlichkeit', 'Von den Mängeln der Landschulen', 'Von den Mängeln der Polizeyanstalten', 'Von den Mängeln der Landwirthschaft und des Ackerbaues', 'Von einigen Bedrückungen, denen der Bauer ausgesetzt ist' und 'Von dem Schaden des auf dem Lande immer mehr überhand nehmenden Luxus' und beschreibt die Mißstände, wie etwa die mangelhafte Lehrerausbildung und den daraus resultierenden oft erbärmlichen Unterricht, anschaulich und beeindruckend. - Titelblatt mit altem Gymnasialstempel, sonst schönes, nahezu fleckenfreies und ungebräuntes Exemplar."
Preis: 150 EUR